29 Akademische Reitkunst und Pasos Peruanos

Kurse mit Bent Branderup

Seit mehreren Jahren organisieren ich Kurse mit Bent Branderup. Diese sind sowohl für Teilnehmer mit Pferd als auch für solche, die ohne Pferd teilnehmen möchten, konzipiert.Willkommen sind Reiter und Pferde aller Rassen, Reitweisen und Ausbildungsstadien. Allerdings werden bevorzugt schon fortgeschrittene Reiter und Pferde aufgenommen.
Die Seminare beginnen immer um 9.00 Uhr mit einem umfangreichen Theorieteil. Darauf folgt der Unterricht für die acht Pferd/Reiterpaare. Jedes Paar erhält ca. eine halbe Stunde Einzelunterricht, die genaue Länge hängt jedoch von den einzelnen Teilnehmern und ihren Pferden ab. So kann die Trainingseinheit mal etwas länger oder auch kürzer ausfallen.
Nach der Mittagspause, in der nach dem Essen auch die Möglichkeit besteht mit Herrn Branderup ins Gespräch zu kommen, folgt ein weiterer Theorieteil, in dem das bereits Gesehene besprochen und kommentiert wird.
Nun wird wieder geritten. Wer nicht reitet, dem stehen in unserer Reithalle ausreichend Sitzgelegenheiten zur Verfügung, von denen aus man in die Halle schauen kann, um den Unterricht zu verfolgen. Damit auch die Korrekturen gut zu verstehen sind, arbeitet Herr Branderup mit Headset und Lautsprecher.
Nach dem Training wird gemeinsam zu Abend gegessen und dann das Gesehene erneut besprochen. Jetzt ist auch genug Zeit, um aufgetretene Fragen ausführlich zu erörtern oder Fragen zu einem speziellen Thema zu stellen.
Am nächsten Morgen beginnen wir um 8.00 Uhr gleich in der Reithalle. Diejenigen, die schon öfter an einem Seminar teilgenommen haben, bekommen ihre dritte Unterrichtseinheit; die Neueinsteiger reiten so, als wären sie zu Hause allein. So kann Herr Branderup sehen, wie die Einheit aufgebaut wird und wie der Reiter alleine trainiert. Dies wird direkt nach dem Ritt kommentiert und dann besprochen, an welchen Lektionen das Paar hauptsächlich arbeiten sollte.
Die nächsten Seminare sind geplant für:

29./30.April   und  07./08. Oktober 2017

Weitere Info und Anmeldeunterlagen unter:      Steinerpferde@t-online.de

   

   

Seminare für Einsteiger/Gangpferdeseminare

Auch in diesem Jahr finden wieder in meiner Halle eigene Reitkurse statt. Da ich selber Peruanische Pasos züchte und in den letzten Jahren viel Erfahrung mit Gangpferden sammeln konnten, richtet sich dieser Kurs in Theorie und Praxis besonders an Reiter mit töltenden Pferden. Natürlich sind auch Dreigänger willkommen! Neben ausführlicher Theorie erhält jeder Reiter 3 Unterrichtseinheiten á ca. 30 Minuten. Zuerst wird bei jedem Pferd-Reiter-Paar der aktuelle Ausbildungsstand ermittelt. Darauf aufbauend wird individuell ein Trainingskonzept erarbeitet, das dann auch zu Hause weiterverfolgt werden kann. Die Teilnahme ist auch als Zuschauer möglich.

Am 29./30.Oktober 2016 und nach Vereinbarung

Am 19./20.März und am 16./17. Juli 2016 finden bei mir in Ballmertshofen Kurse für alle Interessierten statt. Die Teilnahme ist sowohl als Reiter als auch als Zuschauer möglich.

Individuelle Informationen für einen Kurs bei Ihnen erhalten Sie unter :      Steinerpferde@t-online.de

   

   

Sollten Sie Interesse an meinen Filzsätteln und Gurten haben, können Sie diese über mich beziehen.

Veranstaltungen

Vorstellung September 2002

15. September 2007           2. Galaabend der Freunde der Akademischen Reitkunst in der
                                                barocken Reithalle des Rittergutes Schloß Taxis in 89561 Dischingen
                                                Kartenvorverkauf ab Juni 2007 über unsere e-mail-Adresse.

weiter... 

Startseite  Gedanken zur Reitkunst  Akademische Reitkunst  Bilder Gala 2005  Unterricht  L`amour  Skuggi  Skjona  Saffa  Pasos Peruanos  ExpressionEML  Esperanza IMS  Faldeno Juliana  Verkaufspferde  Akupunktur und Osteopathie  Kontakt